Geschlossene Mikrodosierung - Xcelodose®-Technologie

Durch die direkte Verabreichung des Medikaments in Kapseln oder Ampullen mit Hilfe der Mikrodosierungstechnologie, entfällt die Notwendigkeit einer anfänglichen Entwicklung von Rezepturen und der damit verbundenen Stabilisierung, was zu schnelleren First-in-Man-Studien und einer höheren Kosteneffizienz führt.

Das vollständig programmierbare System gewährleistet ein außergewöhnliches Maß an Genauigkeit und Präzision und minimiert gleichzeitig den Verlust von Wirkstoffen. Wir sind stolz darauf, mehrere Optionen der Mikrodosierungstechnologie anbieten zu können, die den individuellen Volumenanforderungen unserer Kunden gerecht werden.

PCI hat außerdem in die Xcelohood™- und Xceloprotect™-Technologie für die Mikrodosierungstechniken investiert und damit unsere enthaltenen Lösungen für die Entwicklung und Herstellung hochwirksamer Arzneimittel weiter verbessert.

Merkmale der Xcelodose®-Technologie

Unser Expertenteam berät Sie gerne in allen Fragen rund um die geschlossene Mikrodosiertechnik Xcelodose®. Nehmen Sie Kontakt auf über +1 779-208-1819 (US) oder +44 1495 711 222 (UK/EU) oder per E-Mail an talkfuture@pci.com

Informieren Sie sich noch heute über unsere weltweit führenden Dienstleistungen im Bereich der Mikrodosierung.

talkfuture@pci.com

Wir entwickeln uns ständig weiter und unterstützen Sie von der frühen Entwicklungsphase bis zur Markteinführung und darüber hinaus. Mit 6000+ Mitarbeitern in 30 globalen GMP-Einrichtungen sind wir immer in Ihrer Nähe.